Der Warenkorb ist leer

    SUMMER INSPIRATION

     

    Gastblogger-beitrag von lashout.de

     

    Sobald sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen und damit die herrlich warmen Tage einläuten, verändert sich nicht nur draußen alles, nein, auch in der Wohnung wird es Zeit der kühlen Herbst/Winter-Deko auf Wiedersehen zu sagen.


    Die Vögel singen wieder ihre Lieder, die ersten Knospen zeigen sich - spätestens dann wird einem bewusst, dass der warme Sommer nicht mehr weit entfernt ist.

    Bei diesem Wetter zieht es wirklich jeden einfach nach draußen, jeder möchte die Sonnenstrahlen einfangen und die Wärme spüren.

    Das ist zwar alles schön und gut, aber nur weil sich der Sommer bemerkbar macht, kann man den Schreibtisch nicht sich selbst überlassen - auch wenn es noch so schön draußen ist.
    Aber nur, weil man an den Schreibtisch-Stuhl gefesselt ist, muss man auf den Sommer nicht verzichten: Wir holen uns die Farbpracht einfach in die Wohnung beziehungsweise an den Arbeitsplatz.

     

    Es gibt doch nichts schöneres als frische, bunte Blumen um sich herum zu haben. Das geht natürlich von gekauften Tulpen, Ranunkeln und Rosen in wunderschönen Vasen bis hin zu den selbstgepflückten Gänseblümchen im Wasserglas. Frühling muss also absolut kein Geld kosten.
    Wer sich doch ein wenig mehr gönnen möchte, für den habe   ich hier wundervolle Vasen-Tipps.

     

     

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0